Oft entscheidet der erste Blick, was gelesen wird. Eine spannende Gestaltung sorgt für Interesse und macht Text-Inhalte lebendig.

Grafikdesign für Broschüren, Salesfolder und Magazine

Ob Sie eine neue Firmenbroschüre, einen Salesfolder oder ein Kundenmagazin benötigen – eine gute Gestaltung entscheidet maßgeblich darüber, wie lange sich ein Interessent damit beschäftigt.

Es sind die Inhalte einer Broschüre, die zählen. Doch nur, was tatsächlich gelesen wird, kann auch gut beim Kunden ankommen. Ein durchdachtes, ansprechendes Design sorgt dafür, dass Inhalte spannend inszeniert werden, der Leser seinen Blick gar nicht mehr abwenden will. Aus einem einfachen Rohtext entwickeln wir ein komplexes Layout, aus den Fakten zu einem Produkt entsteht ein Salesfolder, der das Produkt in den Fokus rückt. Natürlich sind wir – dank kompetenten Netzwerk – auch gerne bei der Texterstellung und -überarbeitung, Produktfotografie oder Druckabwicklung für Sie da.

Wir entwickeln seit vielen Jahren sehr unterschiedliche Publikationen, teils mehrsprachig, vom 1-Seiter bis zum 100-Seiter. Gerne beraten wir Sie auch zu den vielfältigen Veredlungsarten mit Effektlacken, Glanzfolien usw. Unser Ziel ist ganz einfach: Wir wollen aus jeder Broschüre etwas ganz besonderes machen.

  • Konzeption und Beratung
  • Erstellung von Salesfoldern, Produktkatalogen, Kundenmagazinen ...
  • Editorial Design
  • Bildbearbeitung und Illustration
  • Visual- und Layoutentwicklung
  • 3D-Produktvisualisierung
  • Druckabwicklung

Häufige Fragen zum Thema Grafikdesign

Welche Art von Broschüren bieten Sie an?

Wir gestalten eine große Anzahl an Broschürentypen – angefangen beim einfachen Flyer bis hin zu umfangreichen Publikationen. Hier einige Beispiele:

Imagebroschüre: Die spannendste Form der Unternehmensdarstellung. In der Regel beträgt der Umfang 12-16 Seiten, bei der Gestaltung stehen Imagebilder, Typographie und eine hochwertige Optik im Vordergrund.

Unternehmensbroschüre: Ähnelt der Imagebroschüre, enthält in der Regel aber mehr Fakten, Schaubilder und konkretere Texte zum Unternehmen.

Salesfolder: Hier geht es um die optimale Präsentation von Produkten zum Reinverkauf in den Handel. Ein Salesfolder hat in den meisten Fällen 4 bis 8 Seiten, enthält aufmerksamkeitsstarke Produktbilder und Headlines und nennt konkrete Argumente für den Abverkauf. Beispiel gefällig?

Produktkataloge: Hier steht nicht das einzelne Produkt im Fokus, sondern das gesamte Sortiment. Der Umfang kann schnell einhundert Seiten betragen. Eine schnelle Auffindbarkeit von einzelnen Produkten ist genauso wichtig, wie eine überzeugende Gestaltung. So kann das dann aussehen.

Kundenmagazine: Für Mitarbeiter, Kunden und Interessenten sind Kundenmagazine das ideale Medium, um sich über das Unternehmen zu informieren. Wir entwickeln hierbei auf Basis von gestellten Texten und Bildern ein spannendes Layout, welches die Leser zum Verweilen animiert. Hier ein Beispiel.

Benötigen Sie eine ganz andere Broschüre. Kein Problem! Schreiben Sie uns einfach eine Mail an raz design oder besuchen Sie uns vor Ort in Hamburg.

Gestalten Sie auch umfangreiche Produktkataloge?

Wir haben bereits Produktkataloge mit rund einhundert Seiten gestaltet. Übersichtliches, gut strukturiertes Grafikdesign und die Arbeit mit Tabellen ist für uns ein vertrautes Arbeitsgebiet. Natürlich sind wir auch den Umgang mit EAN-Barcodes, das Erstellen von Visuals und dem Einpflegen von großen Textmengen gewohnt. Hier ein Beispiel aus der Praxis.

Sind mehrsprachige Magazine möglich?

Ja. Wir erstellen bereits für unsere Kunden Magazine mit bis zu 5 Sprachadaptionen in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Türkisch. Vorrausetzung dafür ist lediglich, dass die erste Layoutfassung in Deutsch oder Englisch von uns erstellt werden kann, denn in diesen Sprachen können wir optimal gestalten. Für die spätere Adaption in andere Sprachen arbeiten wir mit externen Übersetzern und Lektoraten zusammen.

Wie läuft ein Projekt ab?
  • Um ein überzeugendes Broschürenkonzept ausarbeiten zu können, benötigen wir zunächst ein kurzes Briefing. Dies sollte Angaben zu Inhalt und Zweck der Broschüre enthalten, am besten auch einige Bilder. Nach dem kostenfreien und unverbindlichen Vorgespräch (persönlich vor Ort in Hamburg oder telefonisch) erhalten Sie ein detailliertes Angebot zu Grafikdesign und Produktion.

  • Dann machen wir uns an die Arbeit, gestalten Visuals, Gestaltungsraster, den Look der Broschüre und stimmen alles mit Ihnen ab. In dieser konzeptionellen Phase können wir Wünsche und Änderungen leicht einfließen lassen.

  • Nach dieser Abstimmung folgt die Finalausarbeitung, hier werden alle Seiten konkret und detailliert ausgearbeitet und mit Ihnen abgestimmt. Natürlich kümmern wir uns auch um eine geeignete Druckerei und holen Angebote für Sie ein. Alternativ können Sie den Druck auch selbst in Auftrag geben und erhalten dazu die Druckdaten von uns.  

WEITERE LEISTUNGEN von RAZ DESIGN

Nach oben